Wir sind wieder startklar – am 27. Februar 2020 geht’s wieder rund bei der JobTech.
am Red Bull Ring!

 

RUND 1.300 STEIRISCHE SCHÜLER SIND WIEDER IN SPIELBERG DABEI UND TREFFEN AUF HEIMISCHE TOP-UNTERNEHMEN.

Bringt euch in die Pole-Position für eure berufliche Zukunft! Viele steirische Topunternehmen sowie Branchenvertreter und renommierte Bildungsinstitute zeigen euch, welchen Gang ihr einlegen müsst, um ganz nach oben zu kommen auf eurer persönlichen Karriereleiter.

Ein großes Dankeschön an alle teilnehmenden Unternehmen und Schüler, Ihr zusammen schafft einen erlebnisreichen und für beide Seiten erfolgreichen Tag mit vielen persönlichen Begegnungen zwischen potenziellem Arbeitnehmer und Arbeitgeber.

Und last not least wollen wir uns insbesondere für das große Interesse bedanken, das uns durch die vielen Anmeldungen steirischer Schulen in den letzten Jahren erreicht hatwir hätten euch gerne alle dabei, aufgrund von Kapazitätsgrenzen können wir leider nicht alle von euch vor Ort begrüßen.

Was macht die JobTech. aus?

 

  • Ihr tritt in direkten Kontakt mit Personalmanagern von steirischen Top-Unternehmen
  • Interessante Firmen lassen euch hinter die Kulissen blicken und beantworten eure Fragen
  • Renommierte Ausbildungsstätten zeigen euch alle Möglichkeiten zum Erklimmen der Karriereleiter auf
  • Selbst Hand anlegen könnt ihr im umfangreichen und vielfältigen Boxen-Erlebnis
  • Bei zwei Vortragsforen stellen sich euch unterschiedliche Firmen als attraktiver Arbeitgeber vor und zeigen viele Optionen in Bezug auf euren beruflichen Werdegang auf
  • NEU: in der Digital-Lounge seid ihr mit Computerexperten mittendrin in der IT von morgen
  • Technik ‚State of the art‘ beim Blick in die Boxenstopps und auf die Formel-1-Boliden
  • Rennfeeling pur bei beeindruckenden Showfahrten zum Abschluss

WIR FREUEN UNS AUF EUCH!

Unsere Partner 2019

Rückblicke und Impressionen

WAS WAR WO LOS?

Präsentations-Area:
Hier gaben sich steirische Top-Unternehmen sowie Branchenorganisationen und weiterführende Ausbildungsstätten der steirischen Hochschullandschaft ein Stelldichein. An rund 30 Infoständen wurden wichtige Kontakte geknüpft und Einblicke in die vielen Karriereperspektiven in der Technik gewährt. Zusätzlich konnten sich die Jugendlichen bei insgesamt 2 Vortragsbühnen ein genaueres Bild über die Unternehmen machen.

Red Bull Racing-Erlebnis
Beeindruckt waren nicht nur die Schüler: Von der Tribüne erlebten sie gemeinsam eine Vorführung der Rennmaschinen von Red Bull Racing. Danach konnten sie sie auf der Start-Ziel-Geraden aus nächster Nähe in Augenschein nehmen.

Boxenerlebnis
Industrie und Forschungseinrichtungen präsentierten Fahrzeuge und Versuchsaufbauten zum Selbst-Hand-Anlegen.

Führungen am Red Bull Ring
Im Rahmen von Führungen erlebten die jungen Leute die technische Faszination der Infrastruktur am Red Bull Ring mit dem Besuch von Race-Control, Time-Keeping oder Medical-Center.